Aktuelles2020-11-05T13:36:27+01:00

Aktuelles aus der Bildung

DPhV erwartet mehr Fürsorge von Kultusministern: Erst Schnelltests und Impfangebote für alle Lehrkräfte! Dann weitere Öffnungen mit Präsenzunterricht!

Berlin – »Schulen sind Teil der Gesellschaft. Wenn für die gesamte Gesellschaft für weitere Öffnungsschritte die Reihenfolge: ‘impfen, testen, öffnen’ gilt, so die Strategie der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs der Länder, dann muss für [...]

08.04.2021|Kategorien: Aktuelles|Schlagwörter: , , |

DPhV fordert Kultusminister und Ministerpräsidenten auf: »Jetzt Zukunftspakt Bildung schmieden! Kindern und Schulen die Priorität geben, die sie brauchen!«

Berlin – Der Deutsche Philologenverband erwartet von den Kultusministern, jetzt gemeinsam mit den Ministerpräsidenten der Länder die Bildungs-Weichen für die Zeit nach der Corona-Pandemie zu stellen. »Corona zeigt uns gnadenlos auf, wo wir in [...]

08.04.2021|Kategorien: Aktuelles|Schlagwörter: , , |

DPhV fordert Impfangebot für Lehrkräfte vor regulärem Präsenzbetrieb: Schulöffnungen nicht alle zum selben Zeitpunkt, aber alle nach denselben Kriterien

Berlin – Der Deutsche Philologenverband (DPhV) setzt sich mit Nachdruck für ein schnelleres Impfangebot an Lehrkräfte ein. »Nur so können wir tatsächlich in den Präsenzunterricht zurückkommen, wenn es das Infektionsgeschehen zulässt«, mahnt die Verbandsvorsitzende [...]

04.03.2021|Kategorien: Aktuelles|Schlagwörter: , , |

DPhV fordert: Schulen nicht auf Knopfdruck öffnen: Vorsichtige, kluge Stufenplanung für Schulen und klare Kommunikation der Schulbehörden nötig

Berlin – »Schulen sind nicht auf Knopfdruck zu öffnen, sondern nur mit vorsichtiger, kluger und klarer Stufenplanung, die orientiert ist am Pandemiegeschehen und am Grad der Sicherheit für alle an Schulen Beteiligten! Das sollten [...]

04.03.2021|Kategorien: Aktuelles|Schlagwörter: , , |

Vollwertiges Abitur 2021 unter Corona-Bedingungen: Deutscher Philologenverband erwartet Klarheit, Transparenz und Flexibilität

Die Corona-Pandemie macht Einschränkungen im Schulbetrieb nötig, doch das Abitur 2021 darf darunter in keinem Fall leiden! »Abiturienten brauchen ein vollwertiges Abitur«, fordert die Vorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Susanne Lin-Klitzing. »Die Anforderungen der Universitäten [...]

28.01.2021|Kategorien: Aktuelles|Schlagwörter: , , |

Profil-Leserreise 2021: Schienenkreuzfahrt im CLASSIC COURIER

Schienenkreuzfahrt im CLASSIC COURIER / Kulturschätze Tschechiens / Brünn - Karlsbad - Prag (Profil-Leserreise 2021) Auf dieser eindrucksvollen Schienenkreuzfahrt mit dem Sonderzug CLASSIC COURIER lernen Sie einige der schönsten Städte Tschechiens kennen. Das mährische [...]

15.01.2021|Kategorien: Profil-Leserreise|Schlagwörter: , , , , , |

Schutzmaßnahmen an Schulen – jetzt aber richtig!

Deutscher Philologenverband appelliert an die Kultusminister der Länder für Schutzmaßnahmen: »Setzen Sie ein Gesundheitskonzept um, das nicht im Widerspruch zu den geltenden Corona-Regeln in der Gesamtgesellschaft steht!« »Die Schulen können nur dann offenbleiben, wenn [...]

10.12.2020|Kategorien: Aktuelles|Schlagwörter: , , |

Profil-Leserreise 2021: Schlemmerreise Masuren & Danzig

Schlemmerreise mit der MS CLASSIC LADY Masuren & Danzig (Profil-Leserreise 2021) In Masuren erwartet Sie die Besatzung der MS CLASSIC LADY zu einer kleinen Kreuzfahrt. Auf diese Weise haben Sie die einmalige Gelegenheit, Masuren [...]

01.12.2020|Kategorien: Profil-Leserreise|Schlagwörter: , , , , , |

DPhV angesichts steigender Infektionszahlen: Jetzt wirklich auf die Wissenschaft hören: KMK soll Inzidenzzahlen des Robert-Koch-Instituts in ihr Stufenmodell aufnehmen

Der Deutsche Philologenverband kritisiert, dass die KMK ihr Stufenmodell für den Schulbetrieb in Pandemiezeiten nicht an den Inzidenzzahlen des Robert-Koch-Instituts orientiert. »Insbesondere angesichts der aktuell ansteigenden Infektionszahlen fordern wir von der Kultusministerkonferenz für den [...]

17.11.2020|Kategorien: Aktuelles|Schlagwörter: , , |
Mehr Beiträge laden

Anzeigen

Anzeigen

Nach oben