Über Profil

Startseite/Über Profil
Über Profil 2017-05-24T17:27:06+00:00
Zeigen Sie Ihr Profil in Profil

PROFIL, das Mitgliedermagazin des Deutschen Philologenverbandes, erscheint zehnmal jährlich in einer IVW-geprüften Auflage von mehr als 54.000 Exemplaren pro Ausgabe im gesamten Bundesgebiet.

Gute Gründe für Profil

Über Profil

PROFIL

Mit der Mitgliederzeitschrift des Deutschen Philologenverbandes (DPhV) hat das Team hinter PROFIL es sich zur Aufgabe gemacht, neben der Verbandspolitik und Wichtigem aus der Gewerkschaft und Wissenschaft stets auch ausführlich und kompetent über schul- und gesellschaftspolitische Inhalte zu berichten. Pädagogen in Unterricht und Leitung an Gymnasien, Gesamtschulen und Hochschulen finden in PROFIL zehnmal jährlich aktuelle Informationen zu Themen wie Abitur, Studium und Berufseinstieg aber auch Schulpolitik und Bildungsforschung.
Literaturtipps, Hinweise zu Klassenreisen oder zu neuen Unterrichts- und Lernmitteln und nicht zu vergessen der deutsche Lehrerpreis – Unterricht innovativ, der jährlich an besonders engagierte Lehrerinnen und Lehrer und an innovative Unterrichtskonzepte verliehen wird, runden das Profil von PROFIL ab.

Als Werbeträger mit geringem Streuverlust zeichnet sich PROFIL durch das direkte und effektive Erreichen von Philologen, einer Zielgruppe von hohem Bildungsniveau, sicherem Einkommen, beträchtlicher Kaufkraft und großer Entscheidungskompetenz aus, die als Multiplikator über das Magazin auch den Schüler/die Schülerin erreichbar machen.

PROFIL erscheint zehnmal jährlich in einer IVW-geprüften Auflage von mehr als 54.000 Exemplaren pro Ausgabe im gesamten Bundesgebiet.

Lehrer machen nicht nur Schule

Lehrer sind auch Entscheider und Meinungsbildner. Lehrer sind ein kaufkräftige, intelligente und potente Zielgruppe – und deshalb auch für die Wirtschaft hochinteressant. Pädagogen sind Kommunikationsexperten und fachliche Profis für einen erfolgreichen Unterricht.

Lehrer sind aus diesem Grund stets auf dem Laufenden und gut informiert. Fachliche Informationsquellen sind vorzugsweise Special Interest Printmedien aus dem beruflichen oder pädagogischen Bereich. In nahezu jedem Lehrerhaushalt stehen digitale Medien zumindest für private Zwecke zur Verfügung.

Mit Profil informieren wir unsere Mitglieder und Institutionen online & offline gleichermaßen über eine Vielzahl schul- politischer Themen, aktuelle Entwicklungen und Aktivitäten.

Infos zum Deutschen Philologenverband

Deutsche Philologenverband (DPhV)

Der Deutsche Philologenverband (DPhV) ist die Bundes- und Dachorganisation der Philologenverbände in den Bundesländern. Mitglieder sind die Lehrerinnen und Lehrer an Gymnasien, Gesamtschulen, Hochschulen sowie an anderen Bildungseinrichtungen, die auf das Abitur vorbereiten.

Der Verband wurde 1903 in Halle gegründet und organisiert heute rund 90.000 Einzelmitglieder in 15 Landesverbänden. Er vertritt die berufs- und bildungspolitischen Interessen der Gymnasiallehrerinnen und -lehrer im Beamtenstatus und im Angestelltenverhältnis.

Der DPhV ist Mitgliedsorganisation des dbb beamtenbund und tarifunionder als gewerkschaftliche Spitzenorganisation den öffentlichen Dienst insgesamt vertritt.

Anzeigen

Anzeigen