Aktuelles

//115 Jahre Deutscher Philologenverband: 6. Oktober 1903 – Gründung des Deutschen Philologenverbandes

115 Jahre Deutscher Philologenverband: 6. Oktober 1903 – Gründung des Deutschen Philologenverbandes

»Verbandsjubiläen sind Zeitzeichen, sie lenken den Blick zurück, veranlassen uns, Vergangenes zu überschauen, zu überdenken und mit dem Heutigen zu verknüpfen. […] Es ist das Verdienst des Deutschen Philologenverbandes und seiner Landesverbände, das Gymnasium und seinen Bildungsanspruch auch in schwierigen Zeiten bewahrt, ja vor gänzlicher Aufhebung gerettet zu haben.«*

‘WDR ZeitZeichen’ widmet sich unserem Jubiläum am:

6. Oktober 2018 von 9:45 Uhr bis 10:00 Uhr im WDR 5

und

6. Oktober 2018 von 17:45 Uhr bis 18:00 Uhr im WDR 3

Sendehinweis:

Mit dem Blick zurück nach vorn zogen die gelehrten Humanisten in die Moderne, stets auf der Suche nach dem »Wahren, Guten und Schönen«. So schärften Gymnasiasten im 19. Jahrhundert ihr Denken an den Originaltexten der griechischen und römischen Antike. Sie besuchten eine Schule des Geistes nicht der Technik, die durchaus emanzipatorische Wurzeln hatte.

Unter: https://www1.wdr.de/radio/wdr5/sendungen/zeitzeichen/philologen-100.html

* Fluck, B.: Gymnasium – Auftrag – Fortschritt; 1. Aufl., Düsseldorf 2003, S. 9/11

2018-10-31T11:39:00+00:0006.09.2018|Aktuelles|